Hoch effiziente Elektrobootsantriebe

- - Elektrobootsantrieb 4000 bis 20 000 Watt - -



leistungsstark - langlebig - leise - wartungsfrei


Wartungsfreier AC Drehstrommotor
Motorgeräusche sind bei der Fahrt nicht zu hören
Batteriespannung 48 Volt Gleichstrom
Anschlußleistung 4.200 Watt bis 22.000 Watt
Drehzahl 0-1400 Umin
Wirkungsgrad bis zu 88 %
Gewicht ca. 48 Kg - 140 Kg je nach Baugrösse
Drehmoment bis zu max. 250 Nm

Info:

Der Einbau des Elektrobootsantriebes ist relativ einfach und kann von jedem Bootsbauer bei Ihnen vor Ort durchgeführt werden.

Im Regelfall kann der Einbau auch von Leuten mit technischem Verständnis und handwerklichen Fähigkeiten, die z.B. eine Ausbildung als Automechaniker, Metallverarbeiter, Elektriker, Dreher, Werzeugmacher absolviert haben, ausgeführt werden.
Von engagierten Hobbyschraubern wurden unsere Bootselektroantriebe auch schon mehrfach erfolgreich einbaut.

Eine ausführliche und leicht verständliche Einbauanleitung mit vielen Bild-Dokumentationen wird mit dem Bootsantrieb mitgeliefert.
Unsere Einbau-Service-Hotline steht Ihnen von Montag bis Samstag (9.00 Uhr - 18.00 Uhr) kostenfrei zur Verfügung.

Service-Hotline nur für Motoreinbau: Tel. 08669/788339

Lassen Sie sich beraten Tel. 08669/787026


Der Elektroanschluß des Elektrobootsantriebes ist auch nicht kompliziert.
Sie müssen nur noch das Minus- und Pluskabel der Batterien anschließen.
Zum Schluß werden dann die Motorsteuerleitungen mit den unvertauschbaren Schnellsteckern noch zusammengesteckt.

Die Fahrreichweiten von Ihrem Schiff, das nun elektrisch, lärm- und abgasfrei fährt, wird mit 50 % der Rumpfgeschwindigkeit bei entsprechender Batteriekapazität ca. 200 km sein.

Strom tanken können Sie an jeder üblichen 220/240 Volt Steckdose über Nacht an Ihrem Liegeplatz in der Marina. Die Stromkosten für eine 100%ige Wiederaufladung belaufen sich auf 1,- bis 4,- Euro. Bei den meisten Marinas sind die Stromkosten im Liegeplatzpreis bereits enthalten.

Die normale Lebensdauer bei diese Art von Elektrobootsmotore
ist minderstens 20.000 Stunden und dies bei dauernder Vollgasfahrt.
In der Freizeitschiffart wird das Elektoboot meist mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten gefahren, dann gehen wir von der doppelten
Lebensdauer ca. 40.000 Stunden aus.
Dies entspricht bei einer angenommenen Durchschnittsgeschwindigkeit
von 5 Knoten ca. 200.000 Seemeilen / 370.000 km
Nach dieser Zeit sollten dann die zwei Wellenlager ausgewechselt werden,
die zur Zeit ca. 150,- Euro pro Stück kosten.
Wie Sie aus der Berechnung entnehmen können, wird der Elektromotor, der absolut wartungsfrei ist, die Lebensdauer Ihres Bootes überdauern.


Der Elektrobootsantrieb beinhaltet folgende Komponenten

1. Elektrobootsmotor
2. Steuereinheit
3. Display
4. Schlüsselschalter
5. Geschwindigkeitswählhebel
6. Motoraufhängungsselente 4 Stück
7. Motorhalter
8. Motorflansch

Darüber hinaus benötigen Sie möglicherweise noch folgende Komponenten

1. Staudrucklager mit Klemmflansch für Welle
2. Kardangelenk mit 2x8 Grad Winkelausgleich
3. Stevenrohrabdichtung
4. Lager zwischen Stevenrohr und Welle an der Propellerseite
5. evtl. Bootspropeller
6. Batterien
7. Batterie-Ladegerät

Alle diese Teile können Sie auch preisgünstig bei uns beziehen
und bekommen selbstverständlich ein freundiche und kompetente Beratung dazu.

Für mehr Info über Elektrobootsantriebe klicken Sie bitte unten:

3680 Watt Elektrobootsmotor

6000 Watt Elektrobootsmotor

8000 Watt Elektrobootsmotor

10 000 Watt Elektrobootsantrieb

12 000 Watt Elektrobootsantrieb

15 000 Watt Elektroantriebfür Boote

17 500 Watt Elektroantriebfür Boote

20 000 Watt Elektroantrieb für Motor und Segelboote

Vorführ- und Test- Elektroantriebe mit starkem Preisnachlass



Rufen Sie uns an Tel. 08669 / 78 70 26



Zugriffe heute: 3 - gesamt: 5386.



- - Elektrobootsantrieb 3680 bis 20 000 Watt - -



Druckbare Version